zur Startseite

Druckausgabe von https://privat.albicker.org
Iveco Daily 4x4, Hunde und multithematisches Blog - Bernhard Albicker

Knieschoner

veröffentlicht am 18.10.2012 mit 136 Worten - Lesezeit: 1 Minute(n)

So ein Serienrad (7.50R16) für den Daily wiegt gleich mal 46kg, Umbereifung bringt noch mehr Gewicht. Und wenn aus Gründen der Bodenfreiheit das Ersatzrad nicht z. B. unter dem Heck, sondern an der Rückwand befestigt ist, dann wird’s schnell unhandlich und auch gefährlich, wenn so ein Rad beim Aufhängen runterfällt - insbesondere die Kniegelenke sind dann gefährdet.

Ich habe mir daher aus einfachsten Mitteln ein Hilfsmittel zurechtgelegt, das ich nicht mehr missen möchte: einen einfachen Rollen-Flaschenzug (Tragfähigkeit 250kg) aus dem Baumarkt, der nur minimalsten Stauraum benötigt und das Heraufziehen des Ersatzrades mit wenig Kraft und aus sicherer Entfernung ermöglicht:

Flaschenzug

Flaschenzug

Aufgrund der 1:8 Übersetzung des Flaschenzuges läßt sich das Gewicht des Rades einhändig halten, damit kann mit der anderen Hand am überstehenden Ende des Spanngurts, der das Rad trägt, dieses über den Schrauben des Halters ausgerichtet werden.