zur Startseite

Druckausgabe von https://privat.albicker.org
Iveco Daily 4x4, Hunde und multithematisches Blog - Bernhard Albicker

Daily 4x4 alt und Modelljahr 2019 im Datenvergleich

veröffentlicht am 10.03.2019 mit 415 Worten - Lesezeit: 2 Minute(n)

Iveco hat mal wieder eine neue Modellvariante des Daily herausgebracht, auch der Allradler ist neu. Welche Veränderungen gibt es?

Ich hab mir mal das Datenblatt - soweit schon verfügbar - angeschaut und vergleiche hier die für meinen 3,20m-Koffer (annähernd) passenden Radstände des Fahrgestells mit Einzelfahrerhaus:

Daily ‘96 Daily 4x4 MJ2019
Typ: Iveco Daily 40.10W 55 C 18H…
  (Werte in Klammern: große Bereifung)
Gewichte
zul. Gesamtgewicht: 4050kg; VA: 1800kg, HA: 2500kg 5500kg; VA: 2450kg, HA: 3700kg
Leergewicht: 2240kg; VA: 1550kg, HA: 690kg 2733kg; VA: 1795kg, HA: 938kg
Tragfähigkeit: 1810kg 2767kg
 
Maße
Länge: 5395mm 5348mm
Breite: 2000mm k. A.
Radstand: 3200mm 3480mm
Spurweite vo/hi: 1670mm / 1672mm 1728mm / 1663mm
Bodenfreiheit vo/hi: 230mm / 228mm 207mm /172mm
Rahmenüberhang vo/hi: 1000mm / 1115mm 928mm / 940mm
Böschungswinkel vo/hi: 31° / 22° 36° (36°) / 28° (36°)
Rampenwinkel: 149° 164° (159°)
Wattiefe: 400mm k. A.
 
Bereifung: 7.50R16 116 L
auf Felge 5.50F-16SDC
vorn einfach, hinten doppelt: 225/ 75 R 16 auf 6 J x 16 H2
(OFF-Road: 265/ 70 R19.5)
 
Antrieb
Hubraum: 2798ccm 2998ccm
Leistung: 76kW (103PS)
bei 3600/min
​132 kW (180 PS)
bei 3000 – 3500 U/min
max. Drehmoment: 240Nm
bei 1900/min
430 Nm
bei 1250 –3000 U/min
 
Getriebe: 5-Gang-Synchrongetriebe 6-Gang man. FPT 2840.6 oder
8-Gang HI-MATIC ZF8HP
Verteilergetriebe: Typ Borg-Warner k. A.
Schaltmöglichkeiten: 2N: Hinterachse 1:1,
4N: Allrad 1:1,
F: Leerlauf,
4R: Allrad, 2,74:1
N: 1:0,99,
L: 1:2,15
Steigfähigkeit 1.: 40%, 5.: 4,6% 1.: 40,2%, 6.: 3,5%
Steigfähigk. untersetzt 1.: 100%, 5.: 16% k. A.
 
Aufbau
nutzb. Rahmenlänge: 3065mm 2980mm
max. Aufbaulänge: k. A. 3206mm
Rahmenbreite: 862mm 864mm
Rahmen-Fahrerhausdach: ca. 1540mm 1698mm
Preis (2019, inflationsbereinigt) EUR 46.000 bisher k. A., lt. Bericht im ‘Explorer’
ca. EUR 80.000

Alle Angaben ohne Gewähr!

Anhand des Vergleichs des statischen Halbmessers der beiden Bereifungen

Reifengröße statischer Halbmesser
225 / 75 R 16 338mm
265 / 70 R19.5 396mm

läßt sich eine Erhöhung der Bodenfreiheit um knapp 6cm für die 19,5”-Bereifung abschätzen, womit hinten etwa der Wert des alten Daily mit Serienbereifung erreicht wird, vorne ca. 3cm mehr.

Schlußfolgerung

Das neue Fahrzeug hat mehr Nutzlast, ist besser motorisiert, aber in den geländerelevanten Abmessungen maximal gleich leistungsfähig wie der inzwischen mindestens 20 Jahre alte Vor-Vorgänger. Aufgrund des höheren Fahrerhauses läßt sich ein Alkoven-Koffer nicht ohne Weiteres umsetzen.

Zusammen mit der Preisexplosion in den letzten Jahren und der heftigen, politisch verursachten Investitionsunsicherheit im Automobilmarkt heißt das für mich:
Ich bin raus!

Der Nachfolger meines Daily - wenn er denn irgendwann kommt - wird jedenfalls kein Allrad-Daily mehr sein.