zur Startseite

Druckausgabe von https://privat.albicker.org
Iveco Daily 4x4, Hunde und multithematisches Blog - Bernhard Albicker

Terminal-Ausgabe mitprotokollieren

veröffentlicht am 10.10.2016 mit 64 Worten - Lesezeit: 1 Minute(n)

Ein “>” hinter einem Terminalbefehl, gefolgt von einem Pfad und einem Dateinamen, lenkt die Ausgabe um in eben diese Datei. Dabei wird eine evtl. vorhandene Datei mit diesem Namen überschrieben. So ergibt zum Beispiel der Befehl

sudo lshw > /home/{benutzername}/hardware.txt

ein Textfile im Benutzerverzeichnis, das die komplette Hardware-Konfiguration des betreffenden Rechners enthält.

(“>>” läßt die vorhandene Datei bestehen und hängt die Ausgabe hinten an)